Ganderkesee, 07.10.2019, von Arne Wiechmann

Dienstabend Fachgruppe Elektroversorgung

Ein ganz normaler Dienstabend der Fachgruppe Elektroversorgung: Es sah so aus, als würden wir an einer Trafo-Station in Ganderkesee Strom einspeisen. Da dies aber so einfach nicht möglich ist, wurden zwei Lastwiderstände genutzt.

Zwei unserer Maschinisten und Elektrofachkräfte stellten dazu die Netzersatzanlage auf, der Strom wurde über einen Baustromverteiler mit zwei 63A Leitungen durch eine Kabelbrücke zu den Lastwiderständen geführt. Für ausreichend Licht sorgte unser Lichtmast.

Wenn auch du Elektriker/Elektrofachkraft bist und Lust hast bei unserer Fachgruppe mitzuwirken, dann komme doch an einem Montagabend ab 19 Uhr bei unserer Übergangsunterkunft an der Robert-Bosch-Str. im Urneburger Gewerbegebiet vorbei. Wir freuen uns auf Dich!

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: