Lastkraftwagen mit Ladebordwand (LKW Lbw)

Das Fahrzeug dient zur Beförderung von Fachgruppen-Personal, als Geräteträger für Ausstattung und zum Transport von Arbeits- und Baumaterial.

einzelne Verwendungsmöglichkeiten:

1. Transportfahrzeug:

- Transport von Personal der Fachgruppe Elektroversorgung

- Transport von Ausstattung der Fachgruppe Elektroversorgung

- Transport von Material und anderen Gütern

2. Zugfahrzeug:

- als Zugfahrzeug für die NEA der Fachgruppe Elektroversorgung

Fachgruppe Elektroversorgung

 

Fahrzeugdaten

Hersteller

Daimler Chrysler

Typ

1417

Funkrufname

Heros Hude-Bookholzberg 32/43

Besatzung

1+2

Baujahr

1993

Kennzeichen

THW-84631

Leistung

175 PS

Ausstattung

- Ladebordwand 1,5 t

- Funkgerät digital und analog

- Materialrollwagen/-gitterboxen

- Lastwiderstände 63 A

- Baustromverteiler 125 A

- Baustromverteiler 63 A

- Baustromverteiler 32/16 A

- Notstromaggregat 8 kVA

- Schutzausstattung f. Elektriker

- Verbrauchsmaterial f. Elektriker

- Werkzeugsatz Elektriker

- Verkehrssicherungssatz

- Kabel:

 125 A ca. 75 m

   63 A ca. 150 m

   32 A ca. 175 m

   16 A ca. 200 m

 230 V ca. 250 m

- Baustellenzelt

- Baustellenleuchte

- Kunstoff-Anlegeleiter

zusätzlich zur StAN-Ausstattung:

- 2 Powermoon